Häufige Fragen und Antworten

Keine Suchergebnisse gefunden.

Kontaktieren Sie uns
  • Made in Austria

    Silhouette steht für höchste Präzision, beste Qualität und Innovation. Wir produzieren aus Tradition in Österreich - und das schon seit 1964. Der Standort Österreich und die damit verbundenen Investitionen seit der Unternehmensgründung sind ein Garant für die kontinuierliche und über Jahrzehnte immer weiter ausgebaute Qualitätsführerschaft im Premiumbrillensegment. Groß ist der handwerkliche Anspruch, ungebrochen das Bekenntnis zu Qualität und Design sowie zum Standort Linz.

  • Was ist das Besondere am Silhouette High-Tech Titan?

    Silhouette's Titanbrillen sind aus einer hochwertigen High-Tech Titan gefertigt.
    Im Vergleich zu Edelstahl, das ebenso in der Brillenindustrie verwendet wird, ist High-Tech Titan um das 7-fache elastischer, ohne sich zu verformen. Gleichzeitig ist es jedoch nur halb so schwer wie Edelstahl, was höchsten Tragekomfort garantiert und doppelt so fest, wodurch die Brille robust und widerstandsfähig ist.

    Neben der optimalen Titanlegierung macht auch eine permanente Optimierung des Herstellungsverfahrens die Qualität von Silhouette Brillen aus. Ziel ist es, Rohmaterial mit glänzender und sauberer Oberfläche und von gleichmäßiger Qualität herzustellen. Nur so ist eine wirtschaftliche Verwertung des Materials mit geringem Ausschuss möglich. Und nur so können höchste Kundenansprüche erfüllt werden.

    Silhouette-Brillen kommen gänzlich ohne Schrauben aus, ein Teil des Sortiments auch ohne Scharniere. High-Tech Titan ist ein extrem flexibler und robuster Werkstoff. Er ist antiallergen und damit optimal hautverträglich sowie extrem leicht. Dies macht einerseits den unverwechselbaren Tragekomfort jeder Silhouette aus und ermöglicht andererseits ein besonders minimalistisches Design. Darüber hinaus ist High-Tech Titan UV-beständig und kosmetika-resistent. Und: High-Tech Titan bleibt Tag für Tag in Form.

  • Aus welchen Herkunftsländern bezieht Silhouette den Hauptrohstoff Titan?

    Unseren Hauptrohstoff Titan beziehen wir aus Japan, da die von uns verwendeten speziellen Titanlegierungen nicht in Europa erhältlich sind. Alle Lieferanten können ISO-Zertifizierungen vorweisen und veröffentlichen regelmäßig Nachhaltigkeitsberichte.

  • Was ist das Besondere am Silhouette SPX®+?

    Die Vorteile des Werkstoffs SPX®+ zur Herstellung von Kunststoffbrillen sind evident und überprüfbar. An jeder Stelle einer Brille werden unterschiedliche Anforderungen an das Material relevant: Leichtigkeit, Haptik, Detailgenauigkeit, Elastizität und Festigkeit. Im Gegensatz zur konservativen Frästechnik von Acetat ermöglicht die Verarbeitung von SPX®+ mittels moderner Spritzgusstechnik – je nach Modell manuell oder vollautomatisiert– nahezu jede Form und Dimension. Mittels Verbund-Spritztechnik werden SPX®+ Typen unterschiedlicher Härte miteinander verbunden. Wobei zum Beispiel über die harte Bügeleinlage ein weicherer Kunststoff gespritzt wird, der den Bügel anschmiegsam und komfortabel macht. Das Material kombiniert mit dieser modernen Technologie ermöglicht eine beträchtliche Reduzierung des Abfalls bei der Herstellung einer jeden Brille.

    SPX®+ ist extrem elastisch und dennoch formstabil – es ist doppelt so stark wie Acetat und rund 40% leichter als Acetat. Das ausgewogene Verhältnis zwischen Leichtigkeit und Festigkeit erlaubt zarte, einzigartige, puristische Designs mit bestem Tragekomfort und bester Funktionalität. Das flexible, hitzebeständige Material sorgt mit Formtreue und komfortablem Sitz den ganzen Tag für perfekte optische Sicherheit. Mit SPX®+ gehören Druckstellen auf der Nase oder hinter den Ohren der Vergangenheit an.

  • Aus welchen Herkunftsländern bezieht Silhouette den Rohstoff SPX®+?

    Das Polyamidgranulat für SPX®+, das ebenfalls zu den Hauptmaterialien in unserer Produktion gehört, stammt von einem renommierten Schweizer Hersteller mit einer soliden Unternehmensstrategie hinsichtlich Umweltschutz, Sicherheit, Gesundheit sowie sozialer Verantwortung.

  • Produktausstattung

    Alle Silhouette Brillen werden mit einem Brillenputztuch, einem passenden Etui und einer Broschüre ausgeliefert.

  • Wie findet man die ideale Brillengröße/Bügellänge heraus? Welche Kriterien sind entscheidend?

    Um die für Sie passende Brillengröße/Bügellänge herauszufinden, wenden Sie sich bitte an einen Optiker in Ihrer Nähe. Dieser wird Sie bei der Wahl der für Sie passenden Größe unterstützen.

  • Wie sind Brillen/Sonnenbrillen zu reinigen und zu pflegen?

    Für eine optimale Sicht und Funktion sollten die Gläser regelmäßig mit klarem Wasser und einem weichen Tuch gereinigt werden. Dazu empfehlen wir das mitgelieferte oder ein ähnliches Mikrofaser-Brillenputztuch. Auch eine milde Seife, Geschirrspülmittel oder handelsübliche Brillenreinigungsmittel können verwendet werden. Feuchte Gläser sollten nicht poliert werden, sondern abgetupft oder luftgetrocknet werden.

  • Wie soll ich meine Silhouette Sonnenbrille/Brille transportieren?

    Um eine Beschädigung zu vermeiden, sollte die Sonnenbrille/Brille immer in einem passenden Etui transportiert bzw. aufbewahrt werden.

  • Werden auch Brillenetuis verkauft?

    Standardmäßig sollte bei jedem Brillenkauf beim Partneroptiker ein passendes Silhouette Etui ausgehändigt werden. Sollten Sie ein neues Etui benötigen, wenden Sie sich bitte direkt an einen Partneroptiker in Ihrer Nähe.

  • Gibt es bei der Verwendung der Sonnenbrillen etwas zu beachten?

    Silhouette Sonnenbrillen schützen gegen Blendung vor Sonnenlicht und natürliche UV-Strahlung (100 % UVA/UVB/UVC Schutz, UV 400) bei Schnee, Regen und Wind. Darüber hinaus bestehen die Gläser der Silhouette Sonnenbrillen aus widerstandsfähigem Polycarbonat, was sie extrem bruchsicher macht. Außerdem verfügen sie über eine Rückflächen-Entspiegelung.

    Nicht geeignet als Schutz vor: Aufprall, harten Gegenständen, direktem Blick in die Sonne, Lampen mit hoher Strahlungsenergie, Solarien.

  • Wie kann man die Schutzstufe der Sonnenbrille anhand des Zahlencodes auf der Bügelinnenseite erkennen?

    Für Silhouette Sonnenbrillen werden hochwertige Polycarbonat-Gläser verwendet, die den internationalen Anforderungen für den Schutz vor UV-A, UV-B und UV-C Strahlung entsprechen.
    Welcher Filterkategorie und Norm die Gläser entsprechen, kann dem gestempelten Code auf der Bügelinnenseite entnommen werden.


    Die erste Ziffer definiert die verwendete Norm (EU, Australien, USA), die Ziffer in der Klammer gibt Auskunft über die Filterkategorie und Anwendung des Glases:


    Kategorie 0: Nicht bis leicht getönt; die Lichtdurchlässigkeit liegt zwischen 80 – 100%. Das Glas ist tag- und nachtfahrtauglich.
    Kategorie 1: Leicht getönt; die Lichtdurchlässigkeit liegt zwischen 43 – 80%. Das Glas ist tagfahrtauglich, aber nicht nachtfahrtauglich.
    Kategorie 2: Mittelstark getönt; die Lichtdurchlässigkeit liegt zwischen 18 – 43%. Das Glas ist tagfahrtauglich, aber nicht nachtfahrtauglich.
    Kategorie 3: Dunkel getönt; die Lichtdurchlässigkeit liegt zwischen 8 – 18%. Das Glas ist tagfahrtauglich, aber nicht nachtfahrtauglich.
    Kategorie 4: Sehr dunkel getönt; die Lichtdurchlässigkeit liegt zwischen 3 – 8%. Das Glas ist nicht verkehrstauglich.

  • Welche Besonderheiten bietet Silhouette Light Management®?

    Die patentierte Glastechnologie Silhouette Light Management® wurde eigens für Silhouette Sonnenbrillen entwickelt und ist damit einzigartig am Markt.
    Die Silhouette Light Management® Technologie bewirkt einen angenehmen Aufhellungseffekt für natürliches und entspanntes Sehen und gleichzeitig vollen Sonnenlichtschutz für:

    • verstärkte Farbbrillanz - für lebendige und intensive Farben mit einem Fokus auf frische und warme Farben
    • eine Kontraststeigerung - für Detailschärfe und intensive Tiefenwahrnehmung
    • perfekten Schutz – 100 % UV-Schutz bis zu UV 400, Absorption von schädlichem Blaulicht, hoher Licht- und Blendschutz

    Die Silhouette Light Management® Technologie ist im Großteil der Modelle integriert. Einzig bei Modellen mit helleren Gläsern wie Classic Gradients ist dies technisch nicht möglich.

  • Was sind die Vorteile von polarisierten Gläsern?

    Der POL Filter von Silhouette bietet zusätzlichen Schutz bei blendendem Sonnenlicht und starken Reflexionen. Das polarisierende Glas garantiert entspanntes Sehen und verhindert rasche Augenermüdung.

    Bitte berücksichtigen Sie, dass es beim Tragen einer polarisierten Brille zu einer eingeschränkten Sicht auf LC-Displays wie Smartphones, Laptops, Fahrzeug-Displays, etc. kommen kann.

  • Gibt es für eine randlose optische Brille passende Clip-ons?

    Clip-ons gibt es in zwei verschiedene Farben - grau und braun. Generell sind Clip-ons für die meisten randlosen Brillen erhältlich. Die Gläser haben POL-Effekt.

    Neben den Clip-ons bieten wir auch Style Shades an. Sie unterscheiden sich von den Clip-ons dadurch, dass 5 fixe Scheibenformen in je 2 Größen und drei verschiedenen Farben angeboten werden. Mit nur einem Handgriff können Sie aus Ihrer rahmenlosen, optischen Brille eine moderne Sonnenbrille machen. Clip-ons hingegen haben die gleiche Scheibenform wie Ihre rahmenlose Brille.

    Sowohl Clip-ons als auch Style Shades - beide Varianten bieten 100 %-igen UV-Schutz, einen POL-Filter, und sorgen so für klare Sicht und ein angenehm leichtes Tragegefühl.

  • Was bedeutet Silhouette Vision Sensation®?

    Silhouette Vision Sensation® bezeichnet 100% Silhouette - die Einheit aus Gläsern, Fassung und Service.

    Bei Silhouette werden Gläser und Fassung gemeinsam unter einem Dach entwickelt, hergestellt und zusammengefügt.

    • Einheitliche Parameter für Design und Entwicklung ermöglichen ein Tragegefühl wie maßgeschneidert
    • Im Silhouette Lens Lab werden die Gläser auf die individuellen Bedürfnisse der Kunden hin optimiert
    • Über 100 Qualitätskontrollen bis zur fertigen Brille sichern die die Einhaltung höchster Ansprüche
      Entdecken Sie mehr über Silhouette Vision Sensation®.
  • Kann ich bei Silhouette direkt eine Brille kaufen?

    Silhouette Brillen sind bei unseren Partneroptikern erhältlich. Um einen Optiker in Ihrer Nähe zu finden, nutzen Sie bitte unsere Händlersuche: www.silhouette.com/retailersearch. Unsere Partneroptiker unterstützen Sie bei der Wahl der passenden Silhouette Brille.

    Darüber hinaus bieten wir einen Click & Collect Service bei dem Sie 3 Lieblingsmodelle zu einem Partneroptiker in Ihrer Nähe bestellen können. Der Kauf findet direkt beim Partneroptiker statt. Der Click & Collect Service ist aktuell in folgenden Ländern verfügbar:

    • Deutschland
    • Österreich

    Außerdem können Sie in folgenden Ländern Sonnenbrillen im Silhouette-eigenen Online Shop erwerben:

    • Deutschland
    • Österreich
  • Wie finde ich einen Silhouette Händler in meiner Nähe?

    Sie finden alle Optiker, die Silhouette Brillen führen auf unserer Händlersuche auf der Website.

    Hier können Sie den gewünschten Ort, oder Postleitzahl angeben und finden so den nächstgelegenen Silhouette Partneroptiker.

  • Wo kann man an Brillentypberatungen teilnehmen?

    In Ländern in den eine Brillentypberatung angeboten wird finden Sie in unserer Händlersuche einen Filter um nach Optikern zu filtern die Brillentypberatungen anbieten. Sie können über die Kontakt-Option in der Händlersuche auch direkt mit unserem Partneroptiker in Kontakt treten.

  • Können Sie mir einen Online Shop nennen, wo ich Silhouette Brille bestellen kann?

    Derzeit sind unsere Sonnenbrillen in folgenden Ländern im Silhouette-eigenen Online Shop erhältlich:

    • Österreich
    • Deutschland
    • USA

    Für optische Brillen bzw. auch für Sonnenbrillen außerhalb der genannten Länder bitten wir Sie Ihre Wunschbrille direkt beim Optiker auszuwählen.

  • Ich habe Probleme mit dem Sitz meiner Silhouette Brille. Wo kann ich diese anpassen lassen?

    Bitte besuchen Sie zur Anpassung Ihrer Brille einen Silhouette Partneroptiker. Dieser wird sich um die Anpassung Ihrer Brille kümmern und so den Silhouette typischen Tragekomfort wieder sicherstellen.

  • Warum kann ich die www.silhouette.com nicht aufrufen?

    Die Silhouette Website ist in der jeweils aktuellen und letzten Version von Microsoft Edge, Firefox, Safari und Chrome getestet. Unsere Website funktioniert somit am besten, wenn Sie die aktuellste Version Ihres Internet Browsers auf Ihrem Endgerät installiert haben.

  • Wie verwende ich die Suche auf der Website?

    Sie können sowohl die Seitensuche als auch die Produktseite in unserem Produktkatalog verwenden.


    Seitensuche:
    Sie finden die Seitensuche anhand der kleinen Lupe am oberen linken Rand der Website. Dort können Sie den gewünschten Suchbegriff eingeben.


    Produktsuche:
    Sollten Sie gezielt nach Produkten, z.B. anhand einer Artikelnummer oder einem Namen suchen wollen, so empfehlen wir die Produktsuche in unserem Produktkatalog für Optik oder Sonne . Ebenfalls mit dem Symbol der Lupe ausgezeichnet, finden Sie die Suche im oberen Bereich der Filteroptionen.

  • Wo findet man Werbematerial zu Silhouette?

    Unsere Pressepakete sind im Pressebereich (Newsroom) auf der Silhouette Website zu finden. Achten Sie bitte bei der Verwendung unserer Pressepakete auf die Copyrights der Bilder.

  • Ist Silhouette auf Social Media Kanälen vertreten?

    Folgen Sie uns auf Instagram und Facebook.

  • Wie kann ich mich zum Silhouette Newsletter anmelden?

    Sie können sich über das Anmeldeformular auf folgender Seite zum Silhouette Newsletter anmelden: Newsletter

    Bitte bedenken Sie, dass Sie den Newsletter erst nach erfolgreichem Double-Optin erhalten. Für den Erhalt des Newsletters klicken Sie bitte auf den Bestätigungslink in der E-Mail, die Sie von uns erhalten.

  • Wieso erhalte ich den Silhouette Newsletter nicht?

    Bitte prüfen Sie, ob sich Ihre Newsletter gegebenenfalls im Spam Ordner Ihres E-Mail Postfachs befinden. Sollte dies der Fall sein, empfehlen wir Ihnen die Mail als "kein Spam" oder "vertrauenswürdig" zu markieren, sodass Sie den Newsletter künftig direkt im Posteingang erhalten.

  • Wie kann ich mich vom Silhouette Newsletter abmelden?

    Schade, dass Sie sich vom Silhouette Newsletter abmelden möchten. Dies ist jederzeit möglich, indem Sie auf den "Newsletter abmelden" Link in einem Ihrer Silhouette Newsletter E-Mails klicken.

    Sollten Sie sich nach Ihrer Abmeldung anders entscheiden, können Sie sich jederzeit wieder zum Silhouette Newsletter anmelden.

  • Wie kann ich mich zum Silhouette Journal anmelden?

    Sie können sich über das Anmeldeformular auf folgender Seite zum Silhouette Journal anmelden: Journal

    Bitte bedenken Sie, dass Sie das Journal erst nach erfolgreichem Double-Optin erhalten. Für den Erhalt des Journals klicken Sie bitte auf den Bestätigungslink in der E-Mail, die Sie von uns erhalten.

    Das Silhouette Journal erscheint jährlich.

  • Wie kann ich mich vom Silhouette Journal abmelden?

    Schreiben Sie uns Ihr Anliegen bitte via unserem Kontaktformular: Wir kümmern uns um die Abmeldung von unserem Print Journal.

  • Ich würde mich gerne bei Silhouette bewerben. Wo kann ich meine Bewerbung abgeben?

    Vielen Dank für Ihr Interesse an unserem Unternehmen. Gerne können Sie sich direkt auf unserer Unternehmenswebsite zu den ausgeschriebenen Stellen bewerben

    Auf unserer Corporate Website finden Sie alle ausgeschriebenen Stellen.

  • Ist es möglich bei einer Factory Tour mitzumachen?

    Silhouette International bietet keine öffentlichen Betriebsführungen an.

  • Über Silhouette

    Die Erfolgsgeschichte von Silhouette begann 1964 als Anneliese und Arnold Schmied mit Weitblick und Leidenschaft das Unternehmen und die Marke Silhouette gründeten. Ihre Vision: Die schönsten Brillen der Welt zu kreieren und dabei höchste Qualität als Selbstverständlichkeit zu sehen.

    Mit Sitz in Linz, Österreich, beschäftigt die global führende Silhouette International Schmied AG weltweit rund 1.400 Mitarbeiter. In mittlerweile 3. Generation ist Silhouette International immer noch zu 100 Prozent im Familienbesitz. Groß ist der handwerkliche Anspruch, ungebrochen das Bekenntnis zu Qualität und Design sowie zum Standort Linz.

    An der Spitze des Familienunternehmens stehen CEO und CFO Reinhard Mahr, COO Thomas Windischbauer, CSO Christian Ender und CMO Michael Schmied.

    Erfahren Sie mehr über Silhouette.

  • Setzt Silhouette sich für Nachhaltigkeit und Klimaschutz ein?

    Silhouette International hat sich von Beginn an einer verantwortungsbewussten Unternehmensführung verschrieben. Dabei stellen wir uns der Herausforderung, ein gesundes Gleichgewicht zwischen Menschen, Umwelt und wirtschaftlichen Aspekten zu schaffen. Wir als Unternehmen haben die Möglichkeit, die Zukunft aktiv mitzugestalten. Diese Chance wollen wir nutzen.

    Dieses Engagement unterstreicht Silhouette International seit Anfang des Jahres 2020 unter anderem auch als offizieller Klimabündnis-Betrieb und nimmt dadurch eine Vorbildrolle ein.
    Klimabündnis-Betriebe bekennen sich zu nachhaltigem wirtschaftlichem Handeln, verantwortungsvollem Umgang mit Ressourcen und zu ihrer sozialen Verantwortung.

    Silhouette International ist europaweit der einzige Brillenhersteller, dessen Umweltmanagement nach EMAS zertifiziert ist. Das Eco Management and Audit Scheme der Europäischen Kommission belegt einen ausgezeichneten, systematischen Umweltschutz, der die gesetzlichen Standards weit übertrifft. Als einziger Brillenhersteller Europas wird Silhouette International den hohen Anforderungen gerecht und darf seit Anfang 2021 das EMAS-Siegel verwenden.

    Eine detaillierte Beschreibung aller Aktivitäten im Bereiche Nachhaltigkeit, Klimaschutz, soziale Verantwortung und wirtschaftliche Sicherung des Unternehmens und der Region entnehmen Sie bitte dem Silhouette International Nachhaltigkeitsbericht.

  • Wie funktioniert der Virtual Try-On?

    Auf unserer Website bieten wir Ihnen die Möglichkeit, ausgewählte Brillen virtuell anzuprobieren. Dadurch erhalten Sie die Möglichkeit so bereits einen ersten und aussagekräftigen Eindruck von zahlreichen Produkten aus unserem Sortiment zu gewinnen, indem Sie sehen können, wie verschiedene Brillen an Ihnen selbst aussehen.

    Um den Virtual Try-On durchführen zu können, nehmen Sie mit der Kamera Ihres Endgeräts (Desktop-PC, Laptop, Tablet, Smartphone) ein Video von Ihrem Gesicht auf. Dabei müssen Sie den Anweisungen folgen und Ihr Gesicht entsprechend bewegen. Im Zuge dessen werden Sie ebenso dazu aufgefordert eine gängige Scheckkarte vor Ihr Gesicht zu halten (dieser Schritt ist optional und kann übersprungen werden) – bitte halten Sie dabei die Rückseite in die Kamera bzw. stellen Sie sicher, dass die Kamera möglichst keine personenbezogenen Informationen auf der Karte einfängt. Durch die Platzierung der Scheckkarte wird eine realistischere Größendarstellung der Brille ermöglicht. Die im Virtual Try-On verfügbaren optischen Brillen und Sonnenbrillen können nun online anprobiert werden.

  • Wo kann der Kamerazugriff aktiviert werden?

    Der Virtual Try-On verlangt über den Browser den Kamerazugriff. Wenn Sie dem zustimmen greift der Virtual Try-On auf die Kamera Ihres Endgeräts zu.

  • Wo ist der Virtual Try-On auf der silhouette.com zu finden?

    Sie finden den Virtual Try-On auf der Silhouette Website unter www.silhouette.com/virtual-try-on.
    Zusätzlich sind alle Try-On fähigen Produkte mit einem Icon gekennzeichnet. Der Virtual Try-On kann außerdem auf der Produktseite von Try-On fähigen Produkten gestartet werden.

  • Kann die Virtual Try-On Aufnahme als Bild heruntergeladen werden?

    Der Virtual Try-On ermöglicht den Download der Try-On Aufnahme als Bild.

  • Kann die Try-On Aufnahme gespeichert werden?

    Nach Erstellung der Aufnahme können Sie diese innerhalb 1 Jahres in Ihrem Benutzerkonto, sofern für Ihr Zielland eine Benutzerkonto-Funktion vorgesehen ist, oder über Ihre Browser-Software mittels Session-Cookie, welches eine Lebensdauer von 90 Tagen aufweist, anzeigen lassen. Dies geschieht automatisch, sobald Sie den bereits einmal durchgeführten Virtual Try-On erneut aufrufen, und – hinsichtlich des Session-Cookies – sofern die über Ihren Browser gespeicherten Cookies in der Zwischenzeit nicht anderweitig gelöscht wurden. Das Löschen der Aufnahme ist jederzeit möglich. Die Server-Speicherdauer bei unserem Software-Partner ditto Technologies, Inc. beträgt 2 Jahre. Eine Löschung beim Software-Partner können Sie jederzeit im Wege eines Widerrufes Ihrer Einwilligung erwirken.

  • Warum wird eine Scheckkarte für die Videoaufnahme benötigt?

    Die Scheckkarte dient der Skalierung, um die richtige Größe der Brille auf dem Gesicht darstellen zu können.

  • Wie kann man die Videoqualität verbessern?

    Bitte achten Sie auf eine helle Umgebung sowie Licht. Zusätzlich trägt es zu einer besseren Qualität bei, wenn die Haare zurückgenommen und die Ohren sichtbar sind. Schauen Sie gerade in die Kamera Ihres Endgeräts und folgen Sie der Anleitung, die Sie durch den Virtual Try-On führt.

  • Wie realistisch ist die Darstellung der Brillen im virtuellen Try-On?

    Die Brillen und Farben werden realitätsgetreu visualisiert. Minimale Abweichungen können aufgrund einer unterschiedlichen Bildschirmkalibrierung entstehen.

  • Bei welchen Brillen kann man den virtuellen Try-On anwenden?

    Der virtuelle Try-On ist für ein ausgewähltes Sortiment an optischen Brillen und Sonnenbrillen verfügbar. Die verfügbaren Modelle sind durch ein entsprechendes Icon gekennzeichnet.

  • Kann man auf einen Blick erkennen, welche Produkte virtuell anprobiert werden können?

    Alle Virtual Try-On fähigen Produkte sind mit einem dementsprechenden Icon gekennzeichnet.

  • Wohin kann man sich bei technischen Problemen wenden?

    Sollten Sie Probleme bei der Nutzung des Virtual Try-Ons haben, stellen Sie gerne eine Kontaktanfrage über unser Kontaktformular.